Herausgeber


 

Felix Kirchmeier

Felix Kirchmeier studierte in Freiburg im Breisgau Politikwissenschaft, Anglistik und Ethnologie (M.A.). Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Genfer Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES). Dort betreut er seit 2006 das Genfer Menschenrechtsprogramm und seit 2014 als „focal point“ die internationale Menschenrechtsarbeit der FES. Davor absolvierte er ein Praktikum in der Forschungsabteilung des VN-Hochkommissariats für Menschenrechte (OHCHR).

PD Dr. Michael Krennerich

Dr. Michael Krennerich studierte und promovierte in Heidelberg in den Fächern Politikwissenschaft, Philosophie und öffentliches Recht. Er habilitierte an der Universität Erlangen-Nürnberg und arbeitet dort als Privatdozent am Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik. Zugleich: Vorsitzender des Nürnberger Menschenrechtszentrums (NMRZ) und Mitherausgeber der Zeitschrift für Menschenrechte (zfmr); Mitglied des Koordinierungs-Kreises des FORUM MENSCHENRECHTE und Sprecher der AG Entwicklung und Wirtschaft im FORUM MENSCHENRECHTE.